Revival der Lockvogel-Sammeleditionen

Ich erinner’ mich dunkel an die 90er Jahre, da war eine Zeit, da gab es quer durch alle Produkkategorien die man sammeln konnte dolle Editionen mit Heft, die man dann monatlich bekam oder kaufen konnte. Ich glaube es begann mit einem Dinosaurier, den man von den Knochen an aufbauen konnte, passend zum Hype durch den Jurassic Park Film. Erinnert ihr euch? Es folgten weitere …

“Das erste Heft mit einem original <Wohlstandmüll einfügen> für nur 2,99!”

Und ganz klein geschrieben und im TV gar nicht erwähnt kosteten die folgenden Hefte dann 12,99+ und man will seine Sammlung ja vollständig haben.

Irgendwann ließen sich wohl die Leute nicht mehr verarschen und die Dinge verschwanden in der Versenkung. Aber scheinbar ists zulange her, denn in letzter Zeit tauchen wieder vermehrt solche Angebote im Fernsehen auf. Über Herr-der-Ringe-Schachfiguren bis zu Drachen und so weiter. Hoffentlich hat der Müll so schnell wieder ein Ende wie er einen Anfang hatte. Diese Dinge haben nicht mal Flohmarktwert.

Schreibe einen Kommentar